Hörbücher-Neuzugänge 2020

Plattform zum Austausch über Hörbücher und Themen rund ums Hörbuch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon Petra » Mi 1. Jan 2020, 20:52

Hier ist Platz um von euren Hörbuch-Käufen (und Geschenken) zu berichten. Ich werde sie mit Neugierde verfolgen. :fernglas:
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
- (-)
- (-)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Gesuino Némus - Die Theologie des Wildschweins (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13341
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon steffi » Do 2. Jan 2020, 18:29

Neu bei mir ist das Hörspiel Robin - Die Wende von Rebecca Gablé. Der Roman Das Lächeln der Fortuna wurde in drei Hörspielteile aufgeteilt, dies ist de zweite Teil.
Gruss von Steffi

:lesen:
Wolfgang Reinhard - Die Unterwerfung der Welt ( Langzeitprojekt)
Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4737
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon Petra » Mo 13. Jan 2020, 20:54

Prima, Steffi! Dann kann es weitergehen mit der Hörspiel-Trilogie.
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
- (-)
- (-)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Gesuino Némus - Die Theologie des Wildschweins (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13341
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon Petra » Do 23. Jan 2020, 21:42

Durch die Stories von Lucia Berlin habe ich meinen Blick erneut auf Raymond Carver gerichtet, und folgendes Hörbuch entdeckt und gekauft:

Raymond Carver: Erzählungen und Gedichte

Über 7 Stunden, gelesen von Christian Brückner.
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
- (-)
- (-)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Gesuino Némus - Die Theologie des Wildschweins (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13341
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon JMaria » Di 24. Mär 2020, 13:24

Ich habe mir von Louise Penny „ Das Dorf in den roten Wäldern: Der erste Fall für Gamache 1)
Hans-Werner Meyer (Erzähler), ungekürzt, Audible

Der Sprecher sagt mir jetzt auf Anhieb nichts. Ich bin gespannt

Schöne Grüße
Maria

Winock, Michel: Flaubert
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14946
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon Bonny » Di 24. Mär 2020, 14:01

Hallo Maria,

es gibt einen deutschen Schauspieler namens Hans-Werner Meyer, der wohl auch Hörbücher vertont.
Die Stimme soll angenehm sein.

http://www.hans-werner-meyer.de/
Liebe Grüße,
Sabine

:lesen_und_nachdenken:
Buch:
Tess Gerritsen - Blutzeuge (Rizzoli & Isles, Band 12)
Stevens, Chevy - Ich beobachte dich

E-Book:
Celeste Ng - Kleine Feuer überall
Benutzeravatar
Bonny
 
Beiträge: 1118
Registriert: Mi 22. Jun 2011, 11:31
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon JMaria » Di 24. Mär 2020, 14:28

Bonny hat geschrieben:Hallo Maria,

es gibt einen deutschen Schauspieler namens Hans-Werner Meyer, der wohl auch Hörbücher vertont.
Die Stimme soll angenehm sein.

http://www.hans-werner-meyer.de/



Ich kenn ihn (doch) aus der Serie Letzte Spur Berlin. Jetzt werde ich den Namen so schnell nicht mehr vergessen. Ich kann ihn mir gut als Sprecher von Hörbüchern vorstellen. Danke für den Link!

Schöne Grüße
Maria

Winock, Michel: Flaubert
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14946
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon Petra » Sa 28. Mär 2020, 18:03

JMaria hat geschrieben:Ich habe mir von Louise Penny „ Das Dorf in den roten Wäldern: Der erste Fall für Gamache 1)
Hans-Werner Meyer (Erzähler), ungekürzt, Audible

Der Sprecher sagt mir jetzt auf Anhieb nichts. Ich bin gespannt


Das Hörbuch hat mir große Freude bereitet. Dir wird es sicher gefallen, da du die Reihe ja magst. Der Sprecher ist sehr gut gewählt. Viel Hörspaß! :kopfhoerer:
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
- (-)
- (-)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Gesuino Némus - Die Theologie des Wildschweins (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13341
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon steffi » Sa 28. Mär 2020, 18:53

Ich freue mich auf etwas Ablenkung, daher ist mein neues Hörbuch wieder eines mit dem Duo Wallner/Kreuthner, nämlich Schwarze Piste von Andreas Föhr. Wie immer und bewährt gelesen von Michael Schwarzmaier.
Gruss von Steffi

:lesen:
Wolfgang Reinhard - Die Unterwerfung der Welt ( Langzeitprojekt)
Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4737
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Hörbücher-Neuzugänge 2020

Beitragvon JMaria » Mo 6. Apr 2020, 14:53

Petra hat geschrieben:
JMaria hat geschrieben:Ich habe mir von Louise Penny „ Das Dorf in den roten Wäldern: Der erste Fall für Gamache 1)
Hans-Werner Meyer (Erzähler), ungekürzt, Audible

Der Sprecher sagt mir jetzt auf Anhieb nichts. Ich bin gespannt


Das Hörbuch hat mir große Freude bereitet. Dir wird es sicher gefallen, da du die Reihe ja magst. Der Sprecher ist sehr gut gewählt. Viel Hörspaß! :kopfhoerer:



Danke :kopfhoerer:

Schöne Grüße
Maria

Winock, Michel: Flaubert
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14946
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Nächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste